Justizvollzugsanstalt Pöschwies

Normalvollzug

Der Normalvollzug (NV) stellt das Standardangebot des geschlossenen Vollzugs in der JVA Pöschwies dar. Hier werden für die Hauptphase des Vollzugs alle Gefangenen untergebracht, bei welchen kein Spezialvollzug angezeigt ist. Dafür müssen diese in der Lage sein, sich innerhalb einer Gruppe von verschiedensten Gefangenen adäquat und konfliktfrei zu bewegen. Sie müssen sich an Regeln halten können, arbeitswillig, lernwillig und lernfähig sein.
Im Normalvollzug steht ein vielfältiges Angebot an Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Freizeit- und Sportmöglichkeiten und Bildungsangeboten zur Verfügung. Der Normal-vollzug ist ganz auf die Erreichung des gesetzlichen Vollzugsziels ausgerichtet, die Gefangenen in ihrem sozialen Verhalten zu fördern und sie zu befähigen, straffrei zu leben.


Der Normalvollzug bietet 192 Plätze in 8 Gruppen.