Organisation

Dem Amt für Justizvollzug obliegt der Straf- Massnahmenvollzug und die Durchführung der verschiedenen Haftarten.

Dem Amt kommt dabei eine Doppelfunktion zu:

Als Vollzugsbehörde sind die Bewährungs- und Vollzugsdienste für die Durchführung der verschiedenen Sanktionen verantwortlich und weisen diese in die entsprechenden – auch ausserkantonalen – Vollzugsinstitutionen ein bzw. führen Programme und Bewährungshilfe durch.

Als Vollzugsinstitutionen nehmen die Untersuchungsgefängnisse Zürich, die Vollzugseinrichtungen Zürich, die Justizvollzugsanstalt Pöschwies und das Massnahmenzentrum Uitikon von den – auch ausserkantonalen – Vollzugs- und Strafverfolgungsbehörden eingewiesene Insassen auf.

Die wichtigsten Geschäftsfelder des Psychiatrisch-Psychologischen Dienstes (PPD) sind die Durchführung deliktpräventiver Therapieangebote und Risikoeinschätzungen mit Schwerpunkt Gewalt- und Sexualdelinquenz sowie die psychiatrische Grundversorgung aller Gefängnisse sowie Straf- und Massnahmenvollzugseinrichtungen im Kanton Zürich. Ausserdem führt der PPD anwendungsorientierte Evaluationsforschung im Amt für Justizvollzug durch und ist für die Qualitätssicherung zuständig.

Geschäftsleitung Justizvollzug

Amtschef
Amt für Justizvollzug
Thomas Manhart
StellvertretungHans-Jürg Patzen
Leiter Bewährungs- & VollzugsdiensteHans-Jürg Patzen
Untersuchungsgefängnisse ZürichMarkus Epple
Vollzugseinrichtungen ZürichTheo Eugster
Justizvollzugsanstalt PöschwiesAndreas Naegeli
Massnahmenzentrum UitikonGregor Tönnissen
Psychiatrisch-Psychologischer DienstFrank Urbaniok

Erweiterte Geschäftsleitung 
DLZ PersonalwesenMartina Boron
Organisation & EntwicklungErika Diane Frey
RechtFlorian Funk
Assistenz der GeschäftsleitungGaby Heil-Hofmann
Finanzen / Controlling / InverstitionswesenBruno Schneeberger
KommunikationRebecca de Silva