Freiheitsstrafen

Freiheitsstrafen sind hoheitlich angeordnete Strafen, die die persönliche Bewegungsfreiheit des Einzelnen einschränken. Ziele der Freiheitsstrafe sind der Schutz der Öffentlichkeit sowie die Resozialisierung. Die Freiheitsstrafe kann von einem Tag bis lebenslänglich dauern. Sie kann bedingt und unbedingt ausgefällt werden.

Freiheitsstrafen werden im Kanton Zürich in den geschlossenen Betrieben der Volllzugseinrichtungen Zürich (Gefängnis Affoltern, Gefängnis Horgen und Flughafengefängnis), der Justizvollzugsanstalt Pöschwies, sowie in den offenen Betrieben der Vollzugseinrichtungen Zürich (Vollzugszentrum Bachtel und Halbgefangenschaft Winterthur) vollzogen.